Beratung

Beratung

Qualitätsmanagement. Prozesseffizienz. Digitale Transformation.

Was stellen Sie sich unter einer guten Beratung vor? Effiziente Analyse von Geschäftsprozessen? Umfassende Entwicklung und Optimierung von Strategien? Kontinuierliche Begleitung bei der Einführung neuer Abläufe? Am besten beraten sind Sie mit einem auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittenen Gesamtpaket – das ist unsere Devise.

Seit dem Jahr 2007 beraten wir nachhaltig und kundenorientiert. Mit dieser langjährigen Erfahrung und dem nötigen Expertenwissen führen wir unsere Kunden sicher zum gewünschten Ziel. Prozesse analysieren wir sorgfältig und methodisch. Wir hören zu. Denn Sie kennen Ihr Unternehmen selbst am besten. Auf dieser Basis entwickeln wir individuelle Lösungen für jeden einzelnen Kunden. Und zwar passgenau. Wir lassen Sie nach dem Konzeptentwurf nicht alleine, sondern begleiten Sie bei der Umsetzung bis hin zur Wirksamkeit der optimierten Prozesse. Für messbar nachhaltigen Erfolg.

Zu unserem Repertoire gehören nicht nur innovative Arbeitsmethoden. Auch eine gute Beziehung zum Kunden ist zentraler Bestandteil unseres Beratungsansatzes. Motivierte Mitarbeiter überzeugen basierend auf unserem Selbstverständnis mit persönlichen und sozialen Kompetenzen. Wir arbeiten mit Ihnen im Team statt nur von außen zu dirigieren.

Unsere Berater nehmen den fortlaufenden Veränderungsprozess der digitalen Transformation von Geschäftsmodellen und Arbeitsprozessen in Angriff. Gleichzeitig fördern wir die fachliche sowie methodische Qualifizierung Ihrer Mitarbeiter. Wir bauen Kompetenzen weiter aus und entwickeln moderne Qualifizierungskonzepte – mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Akademie.

Unsere Beratungsleistungen im Überblick:

Prozessorientiertes Qualitätsmanagement

  • Erschließung von Effizienzpotenzialen in der Wertschöpfungskette mittels Business Processmanagement (BPM)
  • Einführung von normativen Qualitätsmanagement (z.B. nach ISO 9001, VDA 6, IATF 16949)
  • Gestaltung der Prozesse nach Automotive SPICE Anforderungen und Vorbereitung auf Audits
  • Anwendung von Kreativitäts- und Problemlösungsmethoden
  • Durchführen von Wertstromanalysen
  • Einführung von Lean Management in Produktion und Administration
  • Analyse von Kundenwünschen und Spezifizierung von Prozess- und Produktanforderungen
  • Gestaltung von Lieferantenqualifizierungsprogrammen
  • Optimierung der Schnittstellen in der Supply Chain und Risikominimierung
  • Aufbau von wirksamen Beschwerdemanagementprozessen

 

Projektmanagement

  • Aufbau von Project Management Offices (PMO)
  • Einführung von agilen Methoden

 

Digitale Transformation

  • Innovation von Geschäftsmodellen
  • Prozessinnovation
  • Produktentwicklung und Prozessdesign mittels Lean Startup

 

Organisationsentwicklung

  • Durchführung und Moderation von Workshops
  • Implementierung von Nachhaltigkeitskonzepten (People, Profit, Pattern, Planet)
  • Einführung von Kompetenzmanagement und Qualifizierungsprogrammen
/wp-content/uploads/2017/07/drescherdreieck_2-1.png /wp-content/uploads/2017/07/drescherdreieck_4-1.png /wp-content/uploads/2017/07/drescherdreieck_3-1.png